×

Zitiervorschlag

Antje Rothe

Professionalität und Biografie: Eine qualitative Studie zur Bedeutung biografischer Erfahrungen für die professionelle Identität frühpädagogischer Fachkräfte (Kindheitspädagogische Beiträge)

Beltz Juventa, 2019, Taschenbuch, 332 Seiten, EAN 9783779925590

Eine qualitative Studie zur Bedeutung biografischer Erfahrungen für die professionelle Identität frühpädagogischer Fachkräfte
Broschiertes Buch
Biografische Erfahrungen frühpädagogischer Fachkräfte, insbesondere ihre Kindheitserfahrungen, werden als relevant für das professionelle Denken und Handeln angesehen. Dabei ist dieser Zusammenhang bislang unzureichend empirisch erforscht. Hier setzt die vorliegende Studie an. Untersucht wird die Konstitution des Verhältnisses von biografischen Erfahrungen und der professionellen Identität frühpädagogischer Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen auf der Basis autobiografisch-narrativer Interviews. Insbesondere biografische Krisen sind für die (Neu-)Konstitution des Verhältnisses bedeutsam.
Mehr auf Amazon

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok