×

Zitiervorschlag

Nina Wilkening

Kinder ohne Deutschkenntnisse in der Kita eingewöhnen: Praxishilfen, Vorlagen und Checklisten

Verlag an der Ruhr, 1. Auflage, 2017, Taschenbuch, 88 Seiten, EAN 9783834636720

raxisratgeber für ErzieherInnen und Kita-LeiterInnen, Deutsch als Zweitsprache, 3-6 J. +++ Was tun, wenn neue Familien in die Kindertagesstätte kommen, die kein Deutsch verstehen? Ganz konkrete Antworten auf diese Frage bekommen Sie hier. Die Eingewöhnung von Kindern mit Migrationshintergrund und Flüchtlingen erfordert eine behutsame Begleitung. Die Organisation der alltäglichen Abläufe sowie die spielerische Vermittlung der deutschen Sprache spielen dabei eine wichtige Rolle. Dazu finden Sie in diesem Buch zahlreiche Tipps und Organisationshilfen in Form von Methoden, Kopiervorlagen und Checklisten, die die Vorbereitung auf die Integration der neuen Kinder und Eltern erleichtern. Spiele und Methoden zum Erlernen der neuen Sprache, Angebote für die ganze Familie und die Einbindung der anderen Gruppenkinder schaffen eine angemessene Willkommenskultur in Ihrer Kita. Das Organisationsmaterial bietet visuelle Hilfen, wie z.B. Piktogramme und Türschilder. Sie werden sehen, dass die neuen Kinder sich schnell eingewöhnen und die Kita zu einem sicheren Ort wird, an dem sie sich wohlfühlen können - ob es nun Flüchtlingskinder oder andere Kinder mit Migrationshintergrund sind. Auf ein herzliches Willkommen für alle Kinder!
Mehr auf Amazon

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok