×

Zitiervorschlag

Britta Kolbe, Wolfgang Bergmann: Trotzphasen bei Kita-Kindern. Berlin: Cornelsen 2016, 48 Seiten, EUR 6,99 - direkt bestellen durch Anklicken

 

"Zieh bitte deine Jacke an", "Nein, jetzt wird nicht gespielt, wir essen jetzt Mittag", und statt die Bauklötze aufzuräumen, schmeißt Justus die Klötze schreiend quer durchs Zimmer.

Plötzlich ist sie da, die berüchtigte Trotzphase, die Eltern, Erzieher/innen und Kinder im Alter von 2 bis 3 Jahren durchleben. Kein Morgen ohne Wutausbruch, Tränen, Machtkämpfe und großes Drama, wenn es darum geht, den eigenen Kopf durchzusetzen! Das kann für alle Beteiligten eine enorme Belastungsprobe sein. Umso wichtiger, dass Erwachsene diese Zeit als gesunde Entwicklungsphase begreifen und Kinder kompetent, einfühlsam und Hand in Hand in ihrem Autonomiestreben begleiten, denn diese Phase legt den Grundstein für ein gesundes Selbstwertgefühl.

Das kleine Heft bringt die wichtigsten Fakten zum Trotzverhalten und seine Ursachen auf den Punkt, gibt praktischen Rat sowie pädagogisch fundierte Hilfestellung, damit Erwachsene Kindern in dieser Entwicklungsphase auf Augenhöhe begegnen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.