Zitiervorschlag

Rezension

Bobo Siebenschläfer. Mein Spiegel-Entdeckerbuch. Ullmann Medien GmbH 2022, 12 Seiten EUR 8,00 – direkt bestellen durch Anklicken

Bobo Mein Spiegel Entdeckerbuch

Das Pappbilderbuch mit der handlichen Breite von 16.9 cm sticht hervor durch den im Spotlack abgebildeten Siebenschläfer Bobo. Das Entdeckerbuch ist entgegen der Leseempfehlung des Verlages eher ein Buch für Kinder ab 18 Monaten bis 2 Jahren.

Das Vorlesebuch lädt sowohl Eltern als auch pädagogische Fachkräfte dazu ein, einen Tag mit Bobo und seinen Eltern sowie Großeltern zu verbringen und aktiv die Geschichte durch die im Pappbilderbuch zu öffnenden kleinen Klappen mitzuerleben. Die alltagsnahe Geschichte, in der Bobo mit seinem Laufrad einen Hügel herunter saust und beim Öffnen des interaktiven Klappfensters einen Maulwurf sieht und im Garten mithilft, bietet den Anlass, unterschiedliche Tiere kennenzulernen. Für Kleinkinder ganz besonders spannend, das letzte interaktive Fenster, welches mit dem Satz „Und wer hat sich unter dieser Klappe versteckt? Schau mal nach.“ einen Spiegel verbirgt, der dafür sorgt, dass Kleinkinder sich in die Geschichte hineinversetzen können.   

Die liebevoll plakativen Illustrationen und die kleinkindgerechte Sprache des Bilderbuches sowie die interaktiven Klappen machen das Buch zu einem Lesespaß!

Reinhild Pieper



In: Martin R. Textor/Antje Bostelmann (Hrsg.): Das Kita-Handbuch.

https://www.kindergartenpaedagogik.de/zum-weiterlesen/rezensionen/bilderbuecher/bobo-siebenschlaefer-mein-spiegel-entdeckerbuch/