Zitiervorschlag

Rezension

H.C. Artmann, Linda Wolfsgruber: Es tanzt ein Mi Ma Monsterchen. Innsbruck, Wien: Tyrolia Verlag 2021, 26 Seiten, EUR 9,95 – direkt bestellen durch Anklicken

Der Titel des Pappbilderbuchs erinnert an das Kinderlied „Es tanzt ein Bi Ba Butzemann“, und auch Melodie und Sprechrhythmus stimmen mit dem alten Kinderlied überein. Aber lassen Sie sich überraschen: Es ist eine ganz andere Art von Geschichte. Das Bilderbuch ist nicht zum Vorlesen gedacht, sondern fordert zu Bewegung und Aktivität auf: Motorik, Konzentration, Treffsicherheit und genaues Hinschauen sind gefordert. Es ist ein Mitmachbuch für kleine Kinder in Familie, Tagespflege, Krippe und Kita.

Dann kann es losgehen mit dem Spaß: Wir singen das Lied, und auf Seite 1 tippen wir im Rhythmus mit dem Finger auf die orangen Punkte. Gar nicht so einfach! Weiter hinten geht es um das Nachfahren einer Linie vom Mittelpunkt aus bzw. dann von außen nach innen. Auf Anhieb auch nicht so einfach für kleine Kinderhände! Und dann, was bedeuten wohl die 2 Hände? Vielleicht patscht das Kind erst einmal auf das Buch, dann klatscht es in die Hände! Eine Seite weiter geht es zur Schulung der Grobmotorik. Das Buch soll geschüttelt werden – aber die Punkte rutschen trotz aller Anstrengung nicht auf die andere Seite.

Genug des Einblicks in das kleine Pappbilderbuch! Sie und Ihr Kind bzw. Ihre Kinder sollen ja nicht alles im Voraus erfahren. Auf jeden Fall erfährt das Kind ein gutes Training der Fein- und Grobmotorik und lernt die Aufnahme eines Rhythmus mit Fingern, Händen und Armen. All dies ist notwendig für das spätere Erlernen des Schreibens. Pädagogisch ausgedrückt, bietet das Buch eine Fülle schreibvorbereitender Übungen!

Wenn Sie das Buch nur oberflächlich durchblättern, stoßen Sie vielleicht nicht auf die Vielfalt der versteckten Möglichkeiten. Also werden Sie selbst aktiv, erkunden Sie alle Möglichkeiten und beziehen Sie dann auch Ihre Kinder ein!

Ingeborg Becker-Textor



In: Martin R. Textor/Antje Bostelmann (Hrsg.): Das Kita-Handbuch.

https://www.kindergartenpaedagogik.de/zum-weiterlesen/rezensionen/bilderbuecher/es-tanzt-ein-mi-ma-monsterchen/