Zitiervorschlag

Buchrezension

Eva Fuchs. Naturerleben für Kleinkinder. Psychomotorische Spielideen für Wald und Wiese. München. Ernst Reinhardt 2021. 126 Seiten. 24,90€ direkt bestellen durch Anklicken

Das Buch „Naturerleben für Kleinkinder“ aus dem Bereich Erlebnispädagogik unterstreicht in drei Kapiteln, wie bereichernd Bewegung und das „Draußen sein“ für Kleinkinder ist. Die Autorin Frau Fuchs geht zunächst kurz und bündig auf die psychomotorischen theoretischen Grundlagen ein, die die Natur zu bieten hat. Bilder und anschauliche Beispiele schlagen dabei den Bogen zur Praxis. Es folgen im zweiten Kapitel durchdachte Informationen und praktische Checklisten zur Planung von Ausflügen in die Natur.

Im letzten und umfangreichsten Kapitel werden 57 psychomotorische Spielideen vorgestellt, welche einem geeigneten Ort in der Natur zugeschrieben sind: Wald, Wiese, Sand, Wasser. Allen Spielideen geht eine Übersicht zu Spielort, Gruppengröße, Förderbereich und Material voran. Anschließend werden Vorbereitung, Spielablauf und Variationen beschrieben. Unter den Spielideen finden sich auch viele Spiele, die sowohl in einer Gruppe als auch zu zweit oder allein durchgeführt werden können. Auch hier machen die passenden Bilder gleich Lust zum Ausflug in die Natur.

Nicht nur für PädagogInnen, sondern auch TherapeutInnen und Eltern bietet dieses Buch wunderbare Spielideen für die Zeit in der Natur.

Judith Gartmann



In: Martin R. Textor/Antje Bostelmann (Hrsg.): Das Kita-Handbuch.

https://www.kindergartenpaedagogik.de/zum-weiterlesen/rezensionen/fachbuecher/naturerleben-fuer-kleinkinder-psychomotorische-spielideen-fuer-wald-und-wiese