Zitiervorschlag

Antje Bostelmann, Vanessa Klingen, Johanna Debletz: Wer schnarcht denn da im Blätterhaufen? 24 Geschichtensäckchen rund um den Krippengarten. Berlin: Bananenblau 2021, 105 Seiten, EUR 22,80 – direkt bestellen durch Anklicken

Dieses Buch bildet den dritten Band in der neuen Praxisbuchreihe von Bananenblau und überzeugt neben dem Inhalt wieder durch ein überarbeitetes Layout. Wie Sie anhand von Geschichtensäckchen spannende Sprachanlässe in der Krippe schaffen, erfahren Sie in diesem Buch. Das Besondere an Geschichtensäckchen ist das Kinder sich „aktiv […] bestätigen, indem sie die Geschichte nacherzählen oder nachspielen. […] Durch eine sprachliche und zugleich visuelle Darstellung von Geschichten können Kinder diese besser aufnehmen und verarbeiten. Diese Methode des szenischen Geschichtenerzählens eignet sich deshalb auch für Kinder mit Mehrsprachenerwerb (…). (S.5).

Herausstechend sind die vielseitigen Themen aus der Natur und zu Alltagssituationen, die mit 24 Geschichten ein breites Spektrum an inhaltlichen Anregungen bieten sowie Anleitungen zur Zusammenstellung eines Geschichtensäckchen und/oder Geschichtenkartons. Vorhandene Materialien aus der Krippe können dazu genutzt werden, was ein Pluspunkt in Sachen Nachhaltigkeit darstellt.

Zusammenfassend ist dieses Buch sowohl für frühpädagogische Fachkräfte, Kindertagespflegekräfte als auch Eltern eine perfekte Ergänzung zur Sprachförderung sowie zur Stärkung der Ich-Kompetenz, zum Erlernen und Nachvollziehen von Kausalitäten, zum Naturverstehen, zum Mengenverständnis und zur Farbzuordnung.

Reinhild Pieper



In: Martin R. Textor/Antje Bostelmann (Hrsg.): Das Kita-Handbuch.

https://www.kindergartenpaedagogik.de/zum-weiterlesen/rezensionen/fachbuecher/wer-schnarcht-denn-da-im-blaetterhaufen