×

Zitiervorschlag

Rezension

Alexander Jansen, Julia Erche: Ich habe meine Musik mitgebracht. Lieder, Spiele und Geschichten von Flüchtlingskindern. München: Don Bosco 2019, 136 Seiten, Musik-CD 61 Minuten Spielzeit, EUR 19,95 - direkt bestellen durch Anklicken

 

 

Dieses Liederbuch entstand durch die „zutiefst berührenden Erlebnisse“ von geflüchteten Kindern und Jugendlichen aus Kriegs- und Krisengebieten und „erwuchs aus dem Bewusstsein, dass kreatives Tun, Phantasie, Musik, Kunst und Spiel wichtige Ressourcen für ein gelingendes Leben sind“. Die Autoren Alexander Jansen und Julia Erche sammelten im Kontext professioneller traumapädagogischer Arbeit Lieder, Klang-, Finger- und Rollenspiele sowie Tänze aus der Heimat der Kinder und Jugendlichen. Das Buch Ich habe meine Musik mitgebracht richtet sich an Erzieher/innen, Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren, Eltern und Fachkräfte. Es lädt dazu ein, Kulturen über Sprache, Melodien und Spiele im Kita-Alltag kennenzulernen. Das gesammelte Material wurde in deutscher und ihrer Herkunftssprache, wie zum Beispiel Persisch und Arabisch verschriftlicht und enthält Noten zu den Liedern sowie eine beiliegende CD zum Nach- und Mitmachen.

 

Reinhild Pieper

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.